Camelbak Trinkrucksack Mule NV

Trinkrucksack Camelbak Mule NV
Trinkrucksack Camelbak Mule NV

Einen interessanten Trinkrucksack für Mountainbiker und Freunde ausgiebiger Trekking-Touren stelle ich in diesem Artikel vor.

Es handelt sich um den Camelbak Mule NV. Der Trinkrucksack mit der Modellnummer 62555 ist bereits mit einem 3 Liter Trinksystem bestückt und verfügt über ein Packvolumen von 12 Litern.

Welche Merkmale diesen Rucksack außerdem auszeichnen…

Trinkrucksack Camelbak Mule NV

Der Camelbak Mule NV (Bei Amazon ansehen) eignet sich gleichermaßen für komplette Tagestouren zu Fuß wie auf dem Fahrrad . Durch sein schlankes, kompaktes Design macht er dabei auch auf dem Mointainbike eine gute Figur. Der Rucksack fühlt sich hochwertig verarbeitet an und ist in vier verschiedenen Farben verfügbar. Je nachdem ob man es sportlich oder lieber etwas schlichter mag, sollte für jeden etwas dabei sein.

Hoher Tragekomfort

Durch den Abstandhalter am Rücken und die sehr gute Belüftung schützt er weitgehend vor Feuchtigkeit durch Schwitzen. Zum hohen Tragekomfort tragen auch die individuellen Einstellungsmöglichkeiten an den Trageriemen sowie das spezielle Hüftpolster bei. Zusätzliche Bauch- und Brustgurte sorgen dabei für eine angenehmen Lastenverteilung.

Mithilfe einer Magnet-Befestigungsklemme lässt sich der Trinkschlauch einfach mit einem Klick am Trinkrucksack fixieren.

Gutes Platzangebot

Neben seiner 3 Liter Trinkblase verfügt der Rucksack über 3 Fächer mit insgesamt 12 Litern ausreichend Packvolumen für Ausrüstung und andere Dinge. Darüber sind eine Helmhalterung und zwei Hüftaschen sowie ein Organizer-Fach für Fahrradwerkzeug vorhanden. Auf der Unterseite des Rucksacks befindet sich noch ein weiters Fach mit integriertem Regenschutz.

Selbst längeren Ganztagestouren steht damit also nichts mehr im Wege.

Fazit – Trinkrucksack Camelbak Mule NV

Insgesamt lässt der Mule NV kaum Wünsche offen. Durch seine Kombination aus Cargo- und Trinkrucksack eignet er sich nicht nur optimal für Rad- und Mountainbiketouren, sondern auch für Ganztagswanderungen.

Einen besonders positiven Eindruck hinterlässt der hohe Tragekomfort sowie die hohe Funktionalität, die den Rucksack zum optimalen Begleiter für jedes Gelände und jede Witterung machen.

Einzig der etwas hohe Preis könnte den ein oder anderen abschrecken. Dafür kommt der Rucksack allerdings schon inklusive Trinksystem.

Camelbak Trinkrucksack Mule NV

8.8

Funktionalität

9.0/10

Stauraum

10.0/10

Verarbeitung

8.0/10

Komfort

9.5/10

Preis/Leistung

7.5/10

Vorteile

  • vielfältig einsetzbar
  • für lange Touren geeignet
  • zahlreiche Fächer
  • gute Belüftung des Rückens
  • hoher Tragekomfort

Nachteile

  • relativ hohes Eigengewicht
  • evtl. zu teuer