Trinkrucksack beim Skifahren – das richtige Rüstzeug für den Wintersport

Trinkrucksack beim SkifahrenEin Trinkrucksack beim Skifahren? Bei der Vorstellung von eisiger Kälte und schneebedeckten Landschaften kommt einem eher nicht so schnell der Gedanke ans Trinken. Doch wer schon häufig lange Tage auf der Piste verbracht hat, weiß, wie wichtig eine ausreichende Flüssigkeitsaufnahme ist.

Warum ein Trinkrucksack außerdem gerade beim Wintersport, egal ob auf Skiern oder dem Snowboard, von Vorteil ist, erfahren Sie in diesem Beitrag.

Wozu ein Trinkrucksack beim Skifahren?

Sowohl Skifahrern als auch Snowboardern verlangt der Sport erhöhte Anstrengung ab. Eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr sollte dabei nicht außer Acht gelassen werden, damit der Körper fit bleibt und nicht dehydriert.

Ein Trinkrucksack löst vor allem auf der Piste mehrere Probleme zugleich. Denn er ermöglicht quasi freihändiges Trinken, wobei kein Ablegen der Skistöcke und kein lästiges Herumkramen im Rucksack mehr notwendig ist. Auch größere Unterbrechungen gehören der Vergangenheit an. Denn das Trinken erfolgt ganz einfach über einen Schlauch, der direkt mit der befüllten Trinkblase verbunden und vorne am Rucksack jederzeit griffbereit ist. Nebenbei spart man auch noch bares Geld, das man in der Mittagspause für teure Getränke in Bergrestaurants löhnt.

Den richtigen Ski-Rucksack finden

Vaude Flaine - Wintersport Rucksack mit Trinkschlauchführung
Trinksystem-kompatibel: Der Vaude Rucksack Flaine

Neben seinem eigentlichen Zweck hat ein Trinkrucksack beim Skifahren noch weitere positive Nebeneffekte. Voraussetzung ist jedoch die Wahl eines geeigneten Wintersport-Rucksacks für den eigenen Einsatzzweck. Hier ist es am sinnvollsten, nicht direkt nach einem Trinkrucksack, sondern lieber nach einem Skirucksack zu suchen, der mit einem entsprechenden Trinksystem kompatibel ist. Zum Beispiel bieten diese je nach Ausstattung:

  • genügend Platz für das Nötigste (Kamera, Handschuhe, Schneebrille)
  • Picke- und Stockhalterung
  • Helmhalterung für Ski-/und Snowboardhelm
  • Lawinenausrüstung
  • Schlaufen zur Befestigung von Schneeschuh, Snowboard oder Ski
  • Schnee- und wasserabweisende Materialen
  • isolierte Schlauchführung für Trinksystem

Eine Auswahl hochwertiger Trinkrucksäcke für Wintersportler finden Sie in der Rubrik Trinkrucksack Vergleich.

Isolierung des Trinksystems bei Kälte

Bei Minusgraden besteht leider das Risiko, dass das Getränk gefrieren kann. Dies betrifft vor allem die Flüssigkeit im Trinkschlauch, der immerhin direkten Kontakt mit der Außenluft hat. Auch Teile der Trinkblase können bei extremer Kälte betroffen sein. Ein guter Tipp besteht darin, die Flüssigkeit hin und wieder einfach aus dem Schlauch in die Trinkblase zurückzupusten.

Aufgrund dieses Problems verfügen viele Trinksystem-kompatible Rucksäcke über eine Schaumstoffisolierung für den Schlauch und die Trinkblase, womit sich dieses Problem in der Regel erübrigt.

Trinksystem-kompatible Skirucksäcke auf Amazon.de:

Ortovox Damen Lawinenrucksack W's Cross Rider
Kundenbewertungen
Prime Preis: EUR 103,93 Bei Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
EVOC Rucksack Slope, 27 x 12 x 56 cm
Kundenbewertungen
Preis: EUR 104,00 Bei Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Ortovox Skirucksack Cross Rider
Kundenbewertungen
Preis: EUR 93,92 Bei Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
EVOC Rucksack Aufsatz Zip-On Abs - Pro Team
Kundenbewertungen
Prime Preis: EUR 91,10 Bei Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Evoc Slope Team 18L - Sport Rucksack
Kundenbewertungen
Preis nicht verfügbar Bei Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Mammut Erwachsene Rucksack Nirvana Pro
Kundenbewertungen
Preis: EUR 153,40 Bei Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Mammut Erwachsene Rucksack Nirvana Rocker
Kundenbewertungen
Preis: EUR 72,95 Bei Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten